Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
Griffon Bruxellois adult black and white

Griffon Bruxellois

Mit seiner klugen und enthusiastischen Persönlichkeit hat der Griffon Bruxellois Hundeliebhaber auf der ganzen Welt von sich überzeugen können.

Über den Griffon Bruxellois

Der Griffon Bruxellois stammt ursprünglich aus Belgien und entwickelte sich schnell zu einem beliebten Haustier. Diese Rasse ist mitunter sehr nervös sowie sensibel und steht häufig im Mittelpunkt. Sie benötigt einen Besitzer, der bereit ist, seine Zeit voll und ganz seinem neuen Begleiter zu widmen.

Obwohl der Griffon Bruxellois klein ist, ist er in keiner Weise ein Handtaschenhund. Vielmehr schneidet diese robuste Rasse bei Agility- und Obedience-Übungen sowie Leistungssportarten hervorragend ab.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Belgien
Gruppe
FCI-Gruppe 9, AKC Toy Group
Größenkategorie
Klein
Durchschnittliche Lebenserwartung
12–15 Jahre

Intelligent / Ausgeglichen / Aufmerksam / Belastbar / Treu / Selbstsicher

Wichtige Fakten

  • Verträgt sich möglicherweise nicht gut mit Kindern
  • Erfordert ein gewisses Maß an Erziehung
  • Garten nicht unbedingt erforderlich

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings