Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
Italian Coarsehaired Hound adult black and white

Segugio Italiano a pelo forte

Der Segugio Italiano a pelo forte eignet sich wunderbar für sehr schwieriges Gelände, ob in der Ebene oder in den Bergen. Diese schnellen, sehr robusten Tiere arbeiten mit großer Leidenschaft, allein oder in Rudeln.

Über den Segugio Italiano a pelo forte

Beim Laufen nutzt der Segugio Italiano a pelo forte seine Rute als Ruder, hebt ihn auf Höhe der Oberlinie und wedelt mit ihm von links nach rechts, streift dabei die Flanken oder dreht ihn manchmal sogar. Die Rute wird als lang angesehen, obwohl die Schwanzspitze der Spitze des Sprunggelenks sehr nahe ist.

Im Vergleich zu der kurzhaarigen Variante sind sie zurückhaltender, weniger ausgelassen, ruhig und besonnen. Sie haben einen freundlichen, sanften und stolzen Ausdruck mit einem Anflug von Schwermütigkeit. Ihre Stimme ist laut und sehr harmonisch.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Italien
Gruppe
FCI-Gruppe 6
Größenkategorie
Mittelgroß
Durchschnittliche Lebenserwartung
12–15 Jahre

Belastbar / Zurückhaltend / Ruhig / Ausgeglichen / Freundlich / Sanft

Wichtige Fakten

  • Erfordert ein gewisses Maß an Pflege
  • Eignet sich perfekt als Familienhund
  • Benötigt Platz im Freien

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings