Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
Posavatz Hound adult black and white

Save-Bracke

Seine genaue Herkunft geriet im Laufe der Zeit in Vergessenheit. Freskenmalereien aus dem späten 15. Jahrhundert belegen allerdings, dass die Save-Bracke einer alten kroatischen Rasse angehört.

Über die Save-Bracke

Die Save-Bracke, ein Laufhund aus dem Savetal, ist eine alte Hunderasse, die von einem Typ des „Illyrischen Hundes roter Farbe mit Zeichnung” abstammt. Save-Bracken sind gehorsam, gutmütig und ihrem Besitzer sehr anhänglich. Außerdem jagen die lebhaften Hunde gern.

Sie sind sehr zähe Laufhunde und auf Hasen und Füchse spezialisiert, können aber auch als Bluthunde eingesetzt werden. Dank ihrer robusten Statur sind sie sehr gut an das dichte Unterholz des Save-Einzugsgebiets angepasst.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Kroatien
Gruppe
FCI-Gruppe 6
Größenkategorie
Mittelgroß
Durchschnittliche Lebenserwartung
10–12 Jahre

Ruhig / Sanft / Ausgeglichen / Gehorsam

Wichtige Fakten

  • Benötigt minimale Pflege
  • Trainiert gerne
  • Benötigt Platz im Freien

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings