Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
black and white Staffordshire Bull Terrier adult

Staffordshire Bullterrier

Der Staffordshire Bullterrier ist ein lebhafter und enthusiastischer Hund, der bis ins Erwachsenenalter eine welpenähnliche Lebensfreude beibehält.

Über den Staffordshire Bullterrier

Die Rasse ist nach dem Black Country in England benannt, zu dem auch Birmingham und Staffordshire gehören. Diese Hunde haben einen starken, muskulösen Körper und intelligente Augen. Weshalb sie häufig als Kampfhunde betitelt werden.

Jeder, der einen Staffordshire Bullterrier kennt, weiß jedoch, dass diese Hunde sensible und verspielte Tiere sind, die ihrer Familie treu ergeben sind.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Großbritannien
Gruppe
FCI-Gruppe 3, AKC Terrier Group
Größenkategorie
Mittelgroß
Durchschnittliche Lebenserwartung
12–14 Jahre

Lebhaft / Lebhaft / Intelligent / Liebend / Selbstsicher / Treu

Wichtige Fakten

  • Braucht viel Bewegung
  • Garten nicht unbedingt erforderlich
  • Eignet sich perfekt als Familienhund

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings