Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
Briard adult in black and white

Briard

Briards gehören zu einer der wenigen Rassen mit doppelten Afterkrallen an den Hinterfüßen.

Über den Briard

Briards sind robuste, muskulöse Hunde mit einem ausgeglichenen Charakter. Seit den 1990er Jahren hat die weltweite Nachfrage nach Briards ein nie dagewesenes Niveau erreicht und die Rasse ist heute der meistverbreitete französische Schäferhund.

Briards fühlen sich bei Familien als Begleiter und Wachhunde wohl.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Frankreich
Gruppe
FCI-Gruppe 1, Gruppe der Hütehunde gemäß AKC (American Kennel Club, größter Dachverband der Rassehundezüchter in den USA)
Größenkategorie
Groß
Durchschnittliche Lebenserwartung
10–12 Jahre

Beschützend / Belastbar / Lebhaft / Aufmerksam / Ausgeglichen / Gesellig / Selbstsicher

Wichtige Fakten

  • Eignet sich als Schutzhund
  • Eignet sich perfekt als Familienhund
  • Erfordert viel Pflege

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings