Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
Pyrenean Mountain Dog adult black and white

Pyrenäenberghund

Pyrenäenberghunde sind beharrliche Hirtenhunde, die Bären und Wölfe abwehren können. Diese Rolle spielen sie auch heute noch.

Über den Pyrenäenberghund

Pyrenäenberghunde wurden in erster Linie zur Bewachung von Herden gezüchtet. Sie sind stark und lebhaft sowie sanft und anhänglich ihren Schützlingen gegenüber.

Sie wurden von der französischen Armee im Zweiten Weltkrieg als Boten- und Packhunde eingesetzt und sind heute auf allen Kontinenten beliebt, von Nordamerika bis Australien und Asien.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Frankreich
Gruppe
FCI-Gruppe 2, AKC-Arbeitsgruppe
Größenkategorie
Sehr groß
Durchschnittliche Lebenserwartung
10–12 Jahre

Beschützend / Lebhaft / Sanft / Unabhängig / Intelligent

Wichtige Fakten

  • Braucht viel Erziehung
  • Eignet sich als Schutzhund
  • Benötigt Platz im Freien

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings