Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek

Bearded Collie

Bearded Collies sind aktive Hunde mit einem charakteristisch schlanken, soliden Körperbau und einem ruhigen, ausgeglichenen Temperament.

Über den Bearded Collie

Als besonnener Hund ist der Bearded Collie wachsam, lebhaft, selbstbewusst und aktiv. Er hat das Temperament eines unermüdlichen, intelligenten Arbeitshundes, der keine Spur von Nervosität zeigt. Bearded Collies scheint es keine Mühe zu machen, weite Strecken elegant und anmutig zurückzulegen. Man kann schan an ihrem Gang erkennen, dass diese Art von Arbeit ihnen liegt. Experten zeigen sich begeistert von den geschmeidigen und effizienten Bewegungsabläufen bei Schäferhunden.

Diese Hunde gelten als saft, ausgeglichen und passen sich fast jedem Haushalt an. Sie sind geduldig im Umgang mit Kindern und anderen Familienmitgliedern. Ihr lebhaftes, verspieltes Temperament behalten sie bis ins hohe Alter.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Großbritannien
Gruppe
FCI-Gruppe 1, Gruppe der Hütehunde gemäß AKC (American Kennel Club, größter Dachverband der Rassehundezüchter in den USA)
Größenkategorie
Mittelgroß
Durchschnittliche Lebenserwartung
12–15 Jahre

Ausgeglichen / Lebhaft / Fleißig / Begeisterungsfähig / Aufmerksam / Gehorsam / Intelligent / Selbstsicher

Wichtige Fakten

  • Braucht einen Besitzer mit etwas Erfahrung
  • Erfordert viel Pflege
  • Braucht wenig Training

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings