Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
Bouvier des Flandres adult in black and white

Bouvier des Flandres

Der Bouvier des Flandres ist ein ruhiger, aber auch mutiger, intelligenter und energiegeladener Hund.

Über den Bouvier des Flandres

Der Bouvier des Flandres wurde ursprünglich eingesetzt, um Herden zu treiben, als Zughund und zur Herstellung von Butter. Die Modernisierung der landwirtschaftlichen Geräte hat all dies geändert und heutzutage dient der Bouvier des Flandres zur Bewachung von Bauernhöfen und zur Verteidigung.

Diese willensstarken Hunde eignen sich am besten für erfahrene Besitzer, die sich Zeit für ihre Erziehung und ihre Pflege nehmen können.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Frankreich
Gruppe
FCI-Gruppe 1, Gruppe der Hütehunde gemäß AKC (American Kennel Club, größter Dachverband der Rassehundezüchter in den USA)
Größenkategorie
Groß
Durchschnittliche Lebenserwartung
10–12 Jahre

Intelligent / Ruhig / Selbstsicher / Lebhaft / Fleißig

Wichtige Fakten

  • Eignet sich als Schutzhund
  • Erfordert ein gewisses Maß an Pflege
  • Kinderlieb

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings