Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
Swedish Lapphund adult black and white

Schwedischer Lapphund

Schwedische Lapphunde sind lebhafte, aufmerksame, freundliche und liebevolle Hunde, die in der Rentierzucht als Wach- und Hütehund eingesetzt wurden.

Über den Schwedischen Lapphund

Schwedische Lapphunde sind lebhafte, aufmerksame, freundliche und liebevolle Hunde, die sehr arbeitswillig sind. Darüber hinaus sind sie als liebevolle und treue Begleithunde bekannt, die selbst mit sehr jungen Kindern zurechtkommen und andere Haustiere akzeptieren.

Diese sehr vielseitigen Hunde zeigen Talent im Obedience- und Agility-Training und sind hervorragende Hüte- und Spürhunde. Schwedische Lapphunde lernen schnell und stecken voller Energie.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Schweden
Gruppe
FCI-Gruppe 5, AKC Foundation Stock Service
Größenkategorie
Mittelgroß
Durchschnittliche Lebenserwartung
12–13 Jahre

Liebend / Aufmerksam / Selbstsicher / Freundlich / Sanft / Intelligent / Gesellig / Gehorsam

Wichtige Fakten

  • Erfordert ein gewisses Maß an Pflege
  • Braucht wenig Training
  • Braucht viel Bewegung

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings