Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Japanese Chin adult black and white

Japan Chin

Der Japan Chin ist eine aufmerksame, sanfte und charmante Rasse und ein ausgezeichneter Begleiter. Seine Neugier und Intelligenz ist in seinem Ausdruck zu erkennen.

Über den Japan Chin

Japan Chins haben sich einen Namen als liebevolle und anmutige Schoßhunde gemacht. Diese Hunde sind sehr anhänglich und lieben nichts mehr, als in der Nähe ihrer Besitzer zu sein.

Trotz ihrer kleinen Größe haben diese Hunde große, ungestüme Persönlichkeiten und viel Energie. Aufgrund ihrer Intelligenz, ihrer Anpassungsfähigkeit und ihrer Liebe zu ihren menschlichen Familien sind sie weltweit beliebt.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Gruppe
FCI-Gruppe 9, AKC Toy Group
Größenkategorie
Sehr klein
Durchschnittliche Lebenserwartung
10–12 Jahre

Intelligent / Loving / Reserved

Wichtige Fakten

  • Requires a lot of grooming
  • Garden not essential
  • Benötigt viel Kontakt zu Menschen

Die Lebensgeschichte eines Japan Chin

Japan Chin, Welpe

Das perfekte Futter für Ihren Welpen

Produkt anzeigen
PACKSHOT-PUPPY XSMALL_SHN17

Ausgewachsener Japan Chin

Das passende Futter für Ihren ausgewachsenen Hund

Produkt anzeigen
18-WSS-ENERGY BOOSTER-SUPPLEMENT-PACKSHOT-POUCH 50G-IN

Gesundheit des Japan Chin

Das passende Futter für Ihren älter werdenden Hund

Produkt anzeigen
PACKSHOT-XSMALL-AD8+_SHN17

Gesundheitszustand

Der Japan Chin gehört zu den brachyzephalen Rassen, die als körperliche Merkmale aufgrund ihrer flachen und breiten Schädelform ein flaches Gesicht und eine kurze Nase haben. Diese anatomischen Merkmale können zu einigen Gesundheitsproblemen wie Haut-, Augen- und Atembeschwerden sowie zu einer schlechten Hitzeverträglichkeit führen. Für alle brachyzephalen Rassen raten wir Ihnen, einen Hund ohne übertriebene körperliche Merkmale auszusuchen, nur von verantwortungsbewussten Züchtern zu kaufen und den Rat Ihres Tierarztes einzuholen.

Illustration Gesundheits-Checkliste

Gesundheitszustand

Der Japan Chin gehört zu den brachyzephalen Rassen, die als körperliche Merkmale aufgrund ihrer flachen und breiten Schädelform ein flaches Gesicht und eine kurze Nase haben. Diese anatomischen Merkmale können zu einigen Gesundheitsproblemen wie Haut-, Augen- und Atembeschwerden sowie zu einer schlechten Hitzeverträglichkeit führen. Für alle brachyzephalen Rassen raten wir Ihnen, einen Hund ohne übertriebene körperliche Merkmale auszusuchen, nur von verantwortungsbewussten Züchtern zu kaufen und den Rat Ihres Tierarztes einzuholen.

Illustration Gesundheits-Checkliste

Ein gesunder Start ins Leben

Das Welpenalter ist eine Zeit enormer körperlicher und verhaltensbedingter Veränderungen. Für neue Hundebesitzer bringt sie eine steile Lernkurve mit sich. Finden Sie heraus, wie Sie Ihrem Welpen den besten Start ins Leben ermöglichen, damit er sich zu einem starken, gesunden Hund entwickeln kann.

Mehr erfahren
Dachshund puppy in black and white eating from a red bowl

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2

Diese Seite liken & teilen