Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.

Gesundes Gewicht wird nicht nur auf einer Waage gemessen

Ihre Katze zu wiegen ist nicht die einzige Möglichkeit, um festzustellen, ob sie übergewichtig ist. Sie können herausfinden, ob Ihre Katze ein gesundes Gewicht hat, indem Sie Ihren Tierarzt fragen, wie Sie den Body Conditioning Score anwenden können.

Ausgewachsene Britisch Kurzhaar in Schwarzweiss mit Body-Conditioning-Score-Illustration
Grauweisse Katze sitzend, während Besitzer ihre Rippen fühlt

Was ist der Body Condition Score einer Katze?

Tierärzte verwenden den Body Condition Score, um leichter überprüfen zu können, ob Ihre Katze über- oder untergewichtig ist. Es reicht jedoch nicht immer aus, eine Katze zu wiegen, um festzustellen, ob sie eine gesunde Form hat. Daher bewertet der Score, wie sie aussehen und sich anfühlen.

Der Body Condition Score verwendet ein 9-Punkte-System, das von abgemagert bei 1 bis fettleibig bei 9 reicht. Die drei Schlüsselfaktoren, die dabei berücksichtigt werden, sind die Rippen, die Taille und der Bauch Ihrer Katze. Ein Katze mit einer Punktzahl von 5 hat die ideale Form. Das bedeutet, sie ist gut proportioniert mit Rippen, die Sie leicht fühlen können, einer Taille, die Sie von oben sehen können, und einem Bauch, der sich von der Seite gesehen hinter dem Brustkorb zusammenzieht.

Ihr Tierarzt kann Ihnen helfen, den Body Condition Score Ihrer Katze zu ermitteln. Es ist auch wichtig, dass Sie mit Ihrer Katze regelmässig den Tierarzt besuchen, damit er Ihnen helfen kann, ihre Form im Auge zu behalten, wenn sie älter wird.

Was sind die Anzeichen dafür, dass mein Katze Übergewicht hat?

Katzen gelten als übergewichtig, wenn sie 10 bis 20 % über ihrem Idealgewicht liegen. Es ist aber sehr leicht zu übersehen – besonders wenn sich das Gewicht im Laufe der Zeit einschleicht. Der beste Weg, den Überblick zu behalten, ist ein regelmässiger 3-stufiger Ansatz: Ansehen, Anfühlen, Wiegen.

Sehen Sie sich zuerst das Verhalten Ihrer Katze an. Ist sie etwas träge und wird sie schnell müde? Achten Sie als nächstes darauf, ob ihr Bauch durchhängt, ob Sie ihre Taille und die Biegung ihres Bauches hinter den Rippen sehen können? Überprüfen Sie als nächstes ihre Rippen. Können Sie sie mit leichtem Druck fühlen? Drittens, wiegen Sie Ihre Katze und notieren Sie sich das Ergebnis, um es beim nächsten Mal vergleichen zu können. Ihr Tierarzt kann Ihnen einen Hinweis zum Idealgewicht Ihrer Katze aufgrund des aktuellen Gewichts und des Body Conditioning Score geben.

Diese Art der Überwachung ist von entscheidender Bedeutung, da eine übergewichtige Katze mit höherer Wahrscheinlichkeit ernste und lebensverändernde Erkrankungen erleiden wird. Dazu zählen Diabetes, Krebs, Arthrose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und ein erhöhtes Risiko für Harnwegserkrankungen. Ihre Katze in Form zu halten, ist der Schlüssel zur Erhaltung eines gesunden Lebens.

Maine-Coon-Katze liegt drinnen auf einem Fliesenboden
Erwachsene Katze liegt auf einem Kratzbaum und spielt mit einem Spielzeug

So helfen Sie Ihrer übergewichtigen Katze beim Abnehmen

Glücklicherweise ist es möglich, Ihrer Katze dabei zu helfen, Gewicht zu verlieren. Indem Sie ihr helfen, ein optimales Gewicht beizubehalten, erhöhen Sie ihre Lebensqualität. Es wurde auch nachgewiesen, dass Katzen mit gesundem Gewicht länger leben als übergewichtige Katzen.

Katzen werden übergewichtig, wenn sie mehr Kalorien zu sich nehmen, als sie verbrauchen, daher sollte man sich als erstes mit ihrem Futter befassen. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach Produkten, die speziell für übergewichtige Katzen entwickelt wurden, denn wenn Sie mit ihrem derzeitigen Futter nur die Mahlzeiten verkleinern, kann dies zu ernährungsbedingten Mängeln führen. Halten Sie sich an die auf der Packung angegebene Portionsgrösse und geben Sie ihr einen Platz, an dem sie alleine fressen kann. Katzen sind einsame Jäger, und Futterplätze, die sie mit anderen gemeinsam haben, können zu stressbedingten Problemen wie Überfressen führen.

Regelmässige körperliche Aktivität ist ebenfalls wichtig, um Ihre Katze gesund zu halten und für ihr allgemeines Wohlergehen zu sorgen. Geben Sie ihr viel Spielzeug und Gelegenheit zum Klettern, insbesondere dann, wenn sie hauptsächlich in der Wohnung bleibt, und spielen Sie mit ihr regelmässig und täglich.

Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt

Es ist immer am besten, mit Ihrem Tierarzt zu sprechen, wenn Sie irgendwelche Bedenken oder Fragen zum Gewicht oder zur Körperform Ihrer Katze haben. Er kann bestätigen, ob Ihre Katze übergewichtig ist oder nicht, und wird Sie gerne dazu beraten, wie Sie weiter vorgehen sollten.

Es ist auch wichtig, mit Ihrem Tierarzt zu sprechen, bevor Sie Änderungen an der Ernährung oder Lebensweise Ihrer Katze vornehmen oder andere Entscheidungen treffen, die sich auf ihre Gesundheit auswirken könnten.

Keine zwei Katzen sind gleich, daher kann Ihr Tierarzt Ihnen Ratschläge geben, die auf Ihre individuelle Katze zugeschnitten sind. Dies hängt nicht nur von ihrer Rasse, ihrem Alter und Geschlecht ab, sondern auch von Faktoren wie ihrem gesundheitlichen Zustand und davon, ob sie kastriert wurde oder nicht.

Ausgewachsene rothaarige Katze sitzt in einer Tierarztpraxis auf einer Waage
Adult Russian running outside on long grass.

So helfen Sie Ihrer Katze beim Abnehmen

Ausgewachsene Katze sitzt drinnen und frisst aus einem silbernen Napf.

So helfen Sie Ihrer Katze bei der Gewichtszunahme

Ginger cat lying on the floor playing with a cat toy

Ein gesundes Gewicht für Ihre Katze

Die ausgewachsene Abessinierkatze steht drinnen und schaut von einem weißen Napf weg.

Warum verliert meine Katze an Gewicht?

Gesundes Wachstum dauert ein Leben lang

Gewicht zu verlieren ist schwieriger, als eine Gewichtszunahme von vornherein zu verhindern. Deshalb ist es wichtig, dass vom ersten Tag an gesunde Gewohnheiten und Verhaltensweisen festgelegt werden.

Gesundes Wachstum
Maine-Coon-Kätzchen in Schwarzweiss liegend vor einer Wachstumskurvenillustration

Gesunde Bewegung erfordert Spielen

Zeit zum Spielen ist entscheidend dafür, dass Ihre Katze angeregt und aktiv bleibt und ein gesundes Gewicht hält. Wie viel Bewegung erforderlich ist, variiert je nach Alter, Gewicht und Rasse.

Gesunde Aktivität
Ausgewachsene Britisch Kurzhaar in Schwarzweiss springend mit einem roten Ball vor einer Illustration mit einer Stoppuhr