Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
Gascon saintongeois adult black and white

Gascon Saintongeois

Der Grand Gascon Saintongeois wird zum Schießen und manchmal auch zum Jagen von Großwild und Hasen eingesetzt, in der Regel im Rudel oder allein, während der Petit ein vielseitiger Jagdhund ist, der für die Flintenjagd eingesetzt wird.

Über den Gascon Saintongeois

Der Grand ist ein gut gebauter Hund, der Eleganz und Kraft ausstrahlt. Dies ist eine typische französische Rasse in Bezug auf Kopf, Farbe und Ausdruck. Der Petit ist ein hervorragender, gut proportionierter, mittelgroßer Hund.

Der Gascon Saintongeois ist ein instinktiver Rudelhund, unternehmungslustig mit einem feinem Geruchssinn und angenehmer Stimme. Ruhig und liebevoll hat er keine Probleme, Befehlen zu folgen.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Frankreich
Gruppe
FCI-Gruppe 6
Größenkategorie
Mittelgroß
Durchschnittliche Lebenserwartung
12–14 Jahre

Bestimmt / Ruhig / Liebend / Gehorsam

Wichtige Fakten

  • Benötigt minimale Pflege
  • Trainiert gerne
  • Braucht viel Bewegung

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings