Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Welpe

Sollte ich meinen Rüden kastrieren lassen?

Dog Beagle sitting with a white head cone on his head.
Die Kastration Ihres Welpen bringt viele Vorteile mit sich – aber wie ist der genaue Ablauf und welche Verhaltensänderungen sind zu erwarten?

Die Entscheidung, Ihren Welpen kastrieren zu lassen, sollte sehr sorgsam abgewogen werden. Der Eingriff bringt zwar für Ihren Hund sowie für Sie und Ihre häusliche Umgebung viele Vorteile mit sich, sie wirkt sich jedoch auch auf das Verhalten Ihres Welpen aus.

Was ist Kastration?

Kastration ist ein Begriff, der vorwiegend mit der Unfruchtbarmachung männliche Hunde assoziiert ist, obwohl er manchmal auch für beide Geschlechter verwendet wird. Unter Vollnarkose werden der Hündin die Eierstöcke (ggf. auch die Gebärmutter) und dem Rüden die Hoden operativ entfernt. Das Ziel ist es, Nachwuchs zu verhindern. Der Begriff Sterilisation hingegen bezeichnet das Durchtrennen oder Unterbinden der Ei- bzw. Samenleiter.

Wie funktioniert die Kastration?

Der Eingriff wird von einem Tierarzt durchgeführt. Die häufigste Art, Nachwuchs zu verhindern, ist beim Rüden die vollständige, chirurgische Entfernung der Hoden. Mit dem Eingriff wird verhindert, dass der Körper Ihres Hundes Spermien zur Befruchtung einer Hündin produzieren kann, wodurch es zur Zeugung eines Wurfes kommen kann.

Wann sollten Sie Ihren Hund kastrieren?

Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihren Welpen kastrieren zu lassen, muss dies vor der Pubertät im Alter von etwa sieben bis zehn Monaten geschehen. Große oder sehr große Hunderassen kommen etwas später in die Pubertät. Sie sollten daher erst kastriert werden, wenn sie etwas älter sind. Ihr Tierarzt kann Sie darüber beraten, ob eine Kastration für Ihren Hund sinnvoll ist und welche Risiken mit dem Eingriff verbunden sein können.

Sollte ich meinen Hund kastrieren lassen?

Die Kastration Ihres Hundes hat einige Vorteile:

  • Streunen und Feindseligkeit gegenüber anderen Hunden kann reduziert werden
  • Für andere Hunde kann das Markieren Ihres Gartens als Territorium uninteressant werden
  • Sie verringert das Risiko, dass Ihr Hund wegläuft
  • Sie beugt unerwünschten Würfen und Geschlechtskrankheiten vor
  • Sie kann aggressives Verhalten reduzieren

Es gibt jedoch einige Hinweise darauf, dass bei kastrierten Welpen ein höheres Risiko für Prostata- und Knochentumoren besteht als bei nicht kastrierten Hunden.

Welches Futter sollte ich meinem kastrierten Hund geben?

Nach der Kastration verändert sich der Stoffwechsel Ihres Hundes. Dies wirkt sich auf seinen Energiebedarf aus und ein erhöhtes Risiko für Übergewicht besteht. Diese Veränderung kann nur einige Wochen oder auch Monate dauern. Daher ist es wichtig, dass Sie sich darauf vorbereiten, wenn Sie Ihren Hund kastrieren lassen möchten.

Seinen neuen Ernährungsbedürfnissen sollte umgehend Rechnung getragen werden. Dies ist möglich, indem Sie sein Futter auf eine Nahrung umstellen, die speziell für die Bedürfnisse kastrierter Hunde entwickelt wurde. Ihr Tierarzt kann Sie Beratung, wie Sie nach einer Kastration Übergewicht vorbeugen können und welche Nahrung sich dazu am besten eignet.

Die Kastration eines Welpen ist weit verbreitet und kann dazu beitragen, sein Verhalten und sein Leben zu Hause ruhiger und freundlicher zu gestalten. Informieren Sie sich gründlich über die Risiken, die mit einer Kastration verbunden sein können. Fragen Sie dazu Ihren Tierarzt um Rat, er berät Sie gerne.

  • Welpenalter

Diese Seite liken & teilen

Maßgeschneiderte Ernährung für Ihren Welpen

Spezielle Rezepturen, die dabei helfen, die natürlichen Abwehrkräfte zu stärken, ein gesundes Wachstum zu fördern und die Entwicklung des Verdauungssystems zu unterstützen.

Produkte anzeigen
Maßgeschneiderte Ernährung für Ihren Welpen
Verwandte Artikel
Puppy Labrador Retriever sitting outside and receiving a treat for the action .

Wie erziehe ich meinen Welpen?

Puppy dog lying down on an examination table in a vets office.

Hundestaupe

Puppy Saint Bernards sitting together in a field.

Die wichtigsten Phasen im Welpenwachstum

Cookie Settings