Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Kätzchen

Wann empfiehlt sich das Entfernen der Eierstöcke bei einer Katze?

Young cat lying down on an examination table being checked over by a vet.
Viele Besitzer entscheiden sich dafür, bei ihrer Katze die Eierstöcke entfernen zu lassen. Dies ist ein sicheres und weit verbreitetes Verfahren. In unserem einfachen Leitfaden für das Entfernen der Eierstöcke wird erklärt, worum es sich dabei handelt, was dabei geschieht und welche Auswirkungen dies haben kann.

Ihrer Katze die Eierstöcke entfernen zu lassen, ist eine wichtige Entscheidung. Das Entfernen der Eierstöcke kann sich positiv auf ihre Gesundheit und ihr Wohlergehen auswirken, kann aber auch eine Reihe möglicher Komplikationen und negativer Auswirkungen mit sich bringen.

Was versteht man unter dem Entfernen der Eierstöcke?

Durch das Entfernen der Eierstöcke wird Ihre Katze unfruchtbar. Bei männlichen und weiblichen Katzen spricht man von Kastration, wenn sich dieser Begriff auf die Entfernung der Keimdrüsen sowohl bei Katern als auch bei Kätzinnen bezieht.

Wie läuft das Entfernen der Eierstöcke ab?

Das Entfernen der Eierstöcke muss von einem Tierarzt durchgeführt werden und bedeutet, dass Ihre Katze einer Operation unterzogen wird. Dadurch wird dann verhindert, dass Ihre weibliche Katze – auch Kätzin genannt – reife Eizellen produziert, die von einem Kater befruchtet werden könnten, und dass ihr Körper Sexualhormone ausschüttet, die Kater anlocken.

Wann kann ich meiner Katze die Eierstöcke entfernen lassen?

Sie können Ihre Katze oder Ihren Kater bei Erreichen der Geschlechtsreife kastrieren lassen. Bei einer Kätzin beginnt die Geschlechtsreife im Alter von sechs bis sieben Monaten, eine Kastration ist allerdings auch schon ab einem Alter von drei Monaten möglich. Weibliche Kätzchen werden in der Regel im Alter von sechs Monaten zum ersten Mal rollig. Sie werden eine Änderung in ihrem Verhalten bemerken, sie wird viel miauen, sich an Ihren Beinen oder Möbeln reiben und bei Berührung ihres Rückens eine Paarungshaltung einnehmen.

Sollte ich bei meiner Katze die Eierstöcke entfernen lassen?

Es liegt an Ihnen, ob Sie sich entscheiden, Ihre Kätzin kastrieren zu lassen oder ob Sie möchten, dass sie in Zukunft noch Nachwuchs bekommt. Das Kastration Ihrer Katze bietet eine Reihe von Vorteilen. Der wichtigste Vorteil besteht darin, dass sie die Lebensdauer Ihrer Katze erheblich verlängern kann.

Mit dem Entfernen der Eierstöcke ...

  • kann zudem unerwünschter Nachwuchs verhindert werden;
  • kann die Wahrscheinlichkeit verringert werden, dass die Kätzin mit anderen Katzen kämpft;
  • kann die Wahrscheinlichkeit für eine Verbreitung von sexuell übertragbaren Krankheiten verringert werden;
  • kann die Anzahl streunender Katzen mit unerwünschtem Nachwuchs begrenzt werden;
  • können die Symptome der Rolligkeit, die für die Besitzer laut und störend sein können, verringert werden.

Wie wirkt sich das Entfernen der Eierstöcke auf die Ernährung meiner Katze aus?

Sobald Ihrer Katze die Eierstöcke entfernt wurden, werden Sie Veränderungen in ihrem Verhalten bemerken – unter anderem in Bezug auf ihre Fressgewohnheiten. Ihr Appetit kann um 20 % bis 25 % steigen, ihr tatsächlicher Energieverbrauch verringert sich allerdings um 30 %. Dies bedeutet, dass Ihre Kätzin schnell zu viel frisst und die zusätzliche Energie in Form von Fett speichert.

Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre Kätzin bereits im Wachstum kastrieren zu lassen, wächst sie nach wie vor weiter und benötigt daher ein Futter, mit dem ihr Wachstum ohne überflüssige Gewichtszunahme unterstützt wird. Futter, das speziell für kastrierte Katzen im Wachstum entwickelt wurde, eignet sich dazu am besten.

Welche Komplikationen können nach dem Entfernen der Eierstöcke auftreten?

Die größten Komplikationen, die mit dem Entfernen der Eierstöcke verbunden sind, entstehen durch die mögliche Gewichtszunahme Ihrer Katze, was wiederum zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen kann. Sowohl Diabetes als auch Gelenkerkrankungen stehen im Zusammenhang mit Übergewicht bei Katzen. Katzen, die sich nicht besonders viel bewegen, oder Wohnungskatzen können aufgrund von Bewegungsmangel und übermäßiger eigener Fellpflege unter Verdauungsproblemen leiden.

Die Entscheidung, Ihrer Katze die Eierstöcke entfernen zu lassen, kann sich zwar positiv auf ihre Gesundheit und Leben zu Hause auswirken, hat jedoch langfristige Auswirkungen. Sprechen Sie für eine weitere Beratung mit Ihrem Tierarzt, der Sie über die beste Vorgehensweise beraten kann.

  • Nachhaltiges Wachstum

Diese Seite liken & teilen

Maßgeschneiderte Ernährung für Ihr Kätzchen

Nahrungen zur Unterstützung der natürlichen Abwehrkräfte Ihres Kätzchens, zur Förderung eines gesunden Wachstums und zur Unterstützung einer gesunden Verdauung.

Produkte anzeigen
Maßgeschneiderte Ernährung für Kitten
Verwandte Artikel
Kitten cats walking outdoors in long grass.

5 wichtige Phasen beim Wachstum Ihres Kätzchens

Adult cat sitting outdoors in long grass.

Wann wird aus meinem Kätzchen eine Katze?

Two kitten cats one lying down one standing up playing with each other indoors with a brown dog lying down behind.

Tipps für die Erziehung Ihres Kätzchens

Cookie Settings