Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Kätzchen

Pflege und Fütterung Ihrer trächtigen Katze

Pregnant cat lying down outdoors on a stone step.
Kümmern Sie sich sorgfältig um die Gesundheit Ihrer trächtigen Katze. Stellen Sie sicher, dass sie außreichend und regelmäßig frisst.

Um den Neugeborenen einen gesunden Start ins Leben zu ermöglichen und das Muttertier zu unterstützen, sollten Sie bereits Ihre trächtigen Katze mit einem speziellen Futter für säugende Katzen ernähren.

Was passiert während der Trächtigkeit Ihrer Katze?

Die Trächtigkeit einer Katze dauert im Durchschnitt etwa 65 Tage, sie kann zwischen 61 und 72 Tagen variieren. Während der ersten zwei Drittel ihrer Trächtigkeit konzentriert sich ihr Körper darauf, Fett anzusetzen, um sich auf die Kitten vorzubereiten. Im letzten Drittel geht alles Gewicht, das sie zunimmt, direkt auf das Wachstum ihres Wurfs zurück.

Der beste Voraussetzung, wie Ihre Katze die Nährstoffe erhalten und die Gewichtszunahme erreichen kann, die sie für Geburt und Säugezeit ihrer Kätzchen benötigt, ist eine fettreiche Ernährung. Diese sollte jedoch sorgfältig überwacht werden, um eine unnötige Gewichtszunahme zu vermeiden.

Gewichtsmanagement Ihrer trächtigen Katze

Obwohl Ihre Katze in den ersten zwei Dritteln der Trächtigkeit an Gewicht zunimmt, sollte sie nicht mehr als 40 % ihres Idealgewichts zunehmen. Übergewicht kann zu Komplikationen bei der Geburt der Kätzchen sowie später zu Gesundheitsproblemen bei Ihrer Katze führen. Daher ist die Auswahl des richtigen Futters und die richtige Fütterung Ihrer trächtigen Katze von entscheidender Bedeutung, um ihre Gesundheit und die Gesundheit der Neugeborenen zu schützen.

Womit und wie Sie Ihre trächtige Katze füttern sollten

Zu Beginn der Trächtigkeit sollten Sie Ihre Katze mit einer fettreichen Diät füttern, die speziell entwickelt wurde, um die Trächtigkeit und später die Produktion der Milch zum Säugen der Kätzchen zu unterstützen. Stellen Sie Ihre Katze schrittweise auf dieses Futter um, indem Sie es mit dem bisherigen Futter mischen. Beginnen Sie mit 25 % des neuen Futters und 75 % des bisherigen Futters. Innerhalb von fünf bis sieben Tagen können Sie den Prozentsatz des neuen Futters auf 100 % erhöhen. Auf diese Weise können Sie eventuelle Verdauungsprobleme vermeiden, die eine plötzliche Ernährungsumstellung verursachen könnte.

Mit fortschreitender Trächtigkeit steigt der Energiebedarf Ihrer Katze jede Woche um rund 10 %. Bis zum Ende der Trächtigkeit wird sie 70 % mehr Energie benötigen als normal. Ein energiereiches Futter kann dabei helfen, ohne dass die Futtermenge zu groß wird, so dass sie schwierig zu verdauen sein könnte.

Trächtige Katze liegt im Freien.

Wiegen Sie Ihre Katze regelmäßig und passen Sie ihre Futterportionen an, damit sie während der Trächtigkeit nicht zu viel Gewicht zulegt. Sie sollten auch weiterhin die Futterroutine beibehalten, die bereits besteht: zu bestimmten Tageszeiten und an einem bestimmten Ort. Stellen Sie ihr auch genügend Wasser hin.

Das Füttern Ihrer Katze nach der Geburt

Nach der Geburt der Kätzchen beginnt Ihre Katze sofort, Ihre Jungen zu säugen und produziert täglich bis zu einem Viertelliter Milch. Dies hat dramatische Auswirkungen auf ihren Nahrungsbedarf, der sich um das Zwei- bis Dreifache erhöhen kann.

Lassen Sie Ihre Katze während der Säugezeit soviel fressen, wie sie möchte, da sie deutlich mehr fressen muss als sonst. Wählen Sie ein hochwertiges, energiereiches Futter, das die richtigen Nährstoffe und Fettsäuren enthält, die ihr Körper für die Milchproduktion benötigt, und stellen Sie gegen Ende der Säugezeit wieder zurück auf ihre normale Nahrung um.

Es ist wichtig, dass Ihr Tierarzt Ihre Katze regelmäßig untersucht, um dafür zu sorgen, dass sie und ihre Kätzchen gesund bleiben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihre trächtige Katze am besten ernähren, sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Tierarzt, der Ihnen gerne weiterhilft. 

  • Neugeborene

Diese Seite liken & teilen

Maßgeschneiderte Nahrung für Ihr Kätzchen

Ernährungsformeln zur Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte Ihres Kätzchens, zur Förderung eines gesunden Wachstums und zur Unterstützung der Entwicklung des Verdauungssystems.

Produkte anzeigen
Maßgeschneiderte Ernährung für Kitten
Verwandte Artikel
Ausgewachsene Katze liegt auf einem weißen Teppich mit neugeborenen Kätzchen.

Ihrer trächtigen Katze bei der Geburt zu Hause helfen

Cookie Settings