Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Kätzchen

Ihrer trächtigen Katze bei der Geburt zu Hause helfen

Ausgewachsene Katze liegt auf einem weißen Teppich mit neugeborenen Kätzchen.
Wenn Ihre trächtige Katze einen Wurf erwartet, sind Sie mit unserer einfachen Anleitung vorbereitet und können ihr zu einer stressfreien Geburt verhelfen.

Es ist wichtig, dass Sie dem Tag der Geburt der Kätzchen gut vorbereitet und zuversichtlich entgegensehen. Wenn Sie sich für eine Hausgeburt entscheiden, gibt es eine Reihe einfacher, aber wesentlicher Dinge, um sicherzustellen, dass Ihre Katze glücklich und gesund ist und in einer stressfreien Umgebung gebären kann.

Ihr Haus auf die Geburt der Kätzchen vorbereiten

Idealerweise sollte Ihre trächtige Katze am Ende ihrer Trächtigkeit ein Zimmer oder einen Platz für sich haben. Katzen können in den letzten zwei Wochen ihrer Trächtigkeit aggressiv werden. Sie sollten daher isoliert gehalten werden und keine Kinder in ihrer Nähe haben. Der Raum, in dem sie sich aufhält, muss recht warm sein (um die 22 °C), damit sie sich wohlfühlt und kein Risiko einer Unterkühlung besteht. Die Luftfeuchtigkeit liegt idealerweise bei 65-70 %.

Richten Sie einen Nistkasten ein, in dem Ihre Katze gebären kann. Das kann eine Pappschachtel sein, die groß genug ist, dass die Katze sich hinlegen kann, und muss über ausreichend große Seiten verfügen, damit die Kätzchen nicht herausfallen. Legen Sie Plastik und dann Zeitungspapier aus, das leicht entfernt werden kann, wenn es verschmutzt ist, und decken Sie das Ganze mit einer Decke ab.

Der Nistkasten sollte wärmer sein als der Rest des Raumes, um die Kätzchen in den ersten Lebenstagen, in denen sie am empfindlichsten sind, zu unterstützen. Eine Infrarotlampe eignet sich dafür gut, da sie die Wärme nicht zu stark in nur einen Bereich leitet; sie sollte auf 30 °C eingestellt werden.

Wie Sie erkennen, dass Ihre Katze Wehen hat

Möglicherweise bemerken Sie die ersten Phasen der Wehen Ihrer Katze nicht, da keine sichtbaren Kontraktionen vorliegen. Stattdessen wirkt Ihre Katze unruhig und zeigt seltsames Verhalten, zum Beispiel kann sie Ihnen überall hin folgen – oder Sie meiden. Sie wird auch sehr gesprächig sein und sich häufig übermäßig putzen.

Wenn sie kurz vor der Geburt steht, wird sie im Nistkasten scharren und sich hinlegen und laut schnurren. Sobald Sie einen rötlichen Ausfluss bemerken, wird es nicht mehr lange dauern, bis die ersten Kätzchen und ihre Plazentas erscheinen – normalerweise innerhalb einer Stunde.

Ausgewachsene Katze liegt neben einem Fenster auf einem weißen Teppich mit vier neugeborenen Kätzchen.

Während der Geburt wird Ihre Katze „weinen” und verzweifelt klingen, was völlig normal ist. Sie können damit rechnen, dass alle 10 bis 60 Minuten ein Kätzchen zur Welt kommt, und Ihre Katze wird wahrscheinlich die Plazentas fressen und die Nabelschnüre der Kätzchen durchkauen. Wenn zwei Stunden vergangen sind, seit Sie den Ausfluss entdeckt haben, und noch keine Kätzchen geboren wurden, kontaktieren Sie einen Tierarzt, der unter Umständen bei der Geburt behilflich sein muss.

Katzen können sehr gut während der Wehen für sich selbst sorgen. Versuchen Sie also, ihr Ruhe zu gönnen. Alle 15 Minuten nach ihr zu sehen ist vollkommen ausreichend. Wenn sie sich in irgendeiner Weise gestresst fühlt, unterbricht sie die Geburt für Stunden oder sogar Tage!

Daran erkennen Sie ein gesundes neugeborenes Kätzchen

Sobald die Kätzchen geboren wurden, sollten sie sofort zu ihrer Mutter kriechen und anfangen, an ihr zu saugen; halten Sie Kätzchenmilch für alle bereit, die dies nicht tun. Wenn Ihre Katze die Kätzchen nach dem Füttern nicht putzt, müssen Sie sie mit einer feuchten Kompresse massieren, um die Verdauung und Ausscheidung zu unterstützen. Der Raum muss ruhig und warm und die Tür geschlossen sein. 15 bis 20 % der Katzen, die zum ersten Mal Mutter werden, werden innerhalb weniger Tage nach der Geburt läufig und begeben sich auf die Suche nach einem Partner, was die Kätzchen schutzlos zurücklässt.

Eine Geburt zu Hause kann dazu beitragen, dass Ihre trächtige Katze sich entspannt und stressfrei fühlt und ihrem Wurf den bestmöglichen Start bietet. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Ihr Zuhause richtig vorbereitet haben, sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Tierarzt, der Sie weiter beraten kann.

  • Neugeborene

Diese Seite liken & teilen

Maßgeschneiderte Nahrung für Ihr Kätzchen

Nahrungen zur Unterstützung der natürlichen Abwehrkräfte Ihres Kätzchens, zur Förderung eines gesunden Wachstums und zur Unterstützung einer gesunden Verdauung.

Produkte anzeigen
Maßgeschneiderte Ernährung für Kitten
Verwandte Artikel
Pregnant cat lying down outdoors on a stone step.

Pflege und Fütterung Ihrer trächtigen Katze

Cookie Settings