Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
black and white Serbian Hound adult

Serbischer Laufhund

Serbische Laufhunde sind eine der vielen Laufhunderassen, die den Balkan bevölkern. Wahrscheinlich haben Laufhunde aus Anatolien eine wichtige Rolle in der Entwicklung der Rasse gespielt.

Über den Serbischen Laufhund

Serbische Laufhunde sind freundlich, lebhaft und besonders hartnäckig. Sie haben sich als Jagdhunde einen Namen gemacht, da sie Anweisungen problemlos befolgen können.

Die ruhige, gesellige Art des Serbischen Laufhundes sowie seine Geduld mit Kindern und anderen Tieren haben dazu geführt, dass diese Rasse in vielen Familienhaushalten ein Zuhause gefunden hat. Aufgrund ihres Jagdtriebs eignen sie sich am besten für aktive Besitzer.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Serbien
Gruppe
FCI-Gruppe 6
Größenkategorie
Mittelgroß
Durchschnittliche Lebenserwartung
11–12 Jahre

Aufmerksam / Ausgeglichen / Gesellig

Wichtige Fakten

  • Benötigt minimale Pflege
  • Braucht einen Besitzer mit etwas Erfahrung
  • Geduldig mit Kindern und anderen Tieren

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings