Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Gesundheit und Wohlergehen

Vorbeugung von Magenbeschwerden bei Katzen

Die ausgewachsene Katze liegt drinnen auf einer cremefarbenen Decke.
Bei nahezu jeder Katze treten irgendwann in ihrem Leben einmal Verdauungsbeschwerden auf. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um dem vorzubeugen bzw. ein zu häufiges Auftreten zu verhindern.

Während es unproblematisch sein kann, dass Ihre Katze gelegentlich Verdauungsbeschwerden hat, sollte dies jedoch nicht regelmäßig vorkommen. Durch eine Kombination von der richtigen Ernährung und dem richtigen Fütterungsverhalten können Sie Verdauungsbeschwerden vorbeugen.

Die Symptome von Verdauungsstörungen bei Katzen

Wenn Ihre Katze Verdauungsprobleme hat, sind einige der häufigsten Symptome Erbrechen und Durchfall. Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass Ihre Katze weniger frisst oder Probleme mit der Nahrungsaufnahme hat.

Verdauungsbeschwerden können verschiedene Ursachen haben, darunter:

  • Haarballen, die zu Verstopfungen und Erbrechen führen können
  • Wenn Sie Essensreste oder Nahrungsmittel für den menschlichen Verzehr gefressen hat
  • Schnelle Futterwechsel
  • Systemische Erkrankungen wie Schilddrüsenüberfunktion oder Nierenerkrankungen
  • Aufnahme giftiger Lebensmittel oder Stoffe
  • Parasiten

Ausgewachsene Katze frisst drinnen aus einem Napf.

Vorbeugung von Verdauungsbeschwerden bei Ihrer Katze durch angepasste Ernährung

Eine ausgewogene Komplettnahrung kann Verdauungsbeschwerden bei Katzen vorbeugen. Wenn Ihre Katze besondere Verdauungsempfindlichkeiten hat, empfiehlt Ihr Tierarzt möglicherweise eine angepasste Nahrung, um die Verdauungsgesundheit zu unterstützen.

Diese Diäten enthalten hochverdauliche Proteine, die von Ihrer Katze leicht aufgeschlossen werden können. Ihr Tierarzt empfiehlt möglicherweise eine energiereiche Ernährung. Das bedeutet, dass Ihre Katze kleinere Portionen essen kann, um die notwendigen Nährstoffe und Kalorien aus ihrem Futter zu gewinnen.

Ein Futter zur Verbesserung der Magen-Darm-Gesundheit Ihrer Katze kann auch Präbiotika enthalten. Diese fördern das Wachstum von „nützlichen” Bakterien im Verdauungstrakt Ihrer Katze.

Geben Sie Ihrer Katze eine angepasste Nahrung, um Verdauungsbeschwerden vorzubeugen

Unterstützen Sie die Verdauungsgesundheit Ihrer Katze, indem Sie eine angepasste Nahrung auswählen und diese Hinweise zur Fütterung Ihrer Katze beachten.

Vermeiden Sie plötzliche Futterwechsel, da dies zu Verdauungsbeschwerden führen kann. Stellen Sie Ihre Katze über einen Zeitraum sieben bis zu zehn Tagen auf ein neues Futter um. Mischen Sie dazu das alte und das neue Futter miteinander und erhöhen Sie den Anteil des neuen Futters täglich schrittweise.

Sie können die tägliche Futterration auch in mehrere kleine Mahlzeiten aufteilen, die Sie über den Tag verteilt füttern. Dies kann helfen, Verdauungsbeschwerden vorzubeugen, da das Verdauungssystem durch die kleineren Portionen entlastet wird. Sorgen Sie für eine ruhige Umgebung, wenn Ihre Katze frisst. Störungen können zu Stress führen, was sich wiederum negativ auf die Verdauungsgesundheit auswirken kann.

Es ist auch sehr wichtig, Ihrer Katze keine Essensreste zu geben. Diese können zu Magen- und Verdauungsbeschwerden führen. Nahrungsmittel wie Schokolade, rohe Eier und Leber können den Körper Ihrer Katze schädigen.

Wenn Sie sich Sorgen um die Verdauungsgesundheit Ihrer Katze machen und mehr darüber erfahren möchten, wie Sie diese am besten fördern können, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

  • Verdauungsgesundheit

Diese Seite liken & teilen

Verwandte Artikel
Die ausgewachsene Katze liegt drinnen auf einer weißen Decke.

Die Symptome von Verdauungsstörungen bei Ihrer Katze

Die ausgewachsene Katze frisst beim Tierarzt aus einem silbernen Napf.

So füttern Sie Ihre Katze nach einer Operation richtig, um die Genesung zu unterstützen

Adult cat sitting down outside in a garden next to a silver bowl.

Häufige Verdauungsstörungen bei Katzen

Einen Tierarzt finden

Wenn Sie Bedenken bezüglich der Gesundheit Ihrer Katze haben, wenden Sie sich an einen Tierarzt.

Suche in meiner Nähe
Ausgewachsene Maine-Coon-Katze in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund
Cookie Settings