Die Gesundheit von Hunden und Katzen unterstützen.
Rassenbibliothek
Curly coated retriever black and white

Curly-Coated Retriever

Experten zufolge haben Curly-Coated Retriever sehr unterschiedliche Vorfahren, wie zum Beispiel große rauhaarige Wasserhunde, Tweed und Water Spaniel.

Über den Curly-Coated Retriever

Intelligent, ausgeglichen, zuverlässig, mutig, freundlich, selbstbewusst und unabhängig: Diese sieben Adjektive beschreiben den Curly-Coated Retriever perfekt.

Diese Wasserhunde kommen leider nur sehr selten vor. Der Curly-Coated Retriever gilt als idealer Jagdhund, ist aber auch ein großartiges Haustier für die ganze Familie. Fremden gegenüber verhält er sich recht zurückhaltend. Er verfügt über viel Energie, die er auf ausgedehnten Spaziergängen verbraucht. Mit seiner verspielten, welpenhaften Persönlichkeit und seinem geduldigen Umgang mit Kindern ist er gut für Familien geeignet.

Quelle: Wichtige Fakten und Merkmale stammen von der Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Besonderheiten der Rasse

Land
Großbritannien
Gruppe
FCI-Gruppe 8, AKC Sporting Group
Größenkategorie
Groß
Durchschnittliche Lebenserwartung
8–12 Jahre

Intelligent / Ausgeglichen / Treu / Selbstsicher / Freundlich / Unabhängig / Zurückhaltend

Wichtige Fakten

  • Braucht wenig Training
  • Braucht viel Bewegung
  • Eignet sich perfekt als Familienhund

Diese Seite liken & teilen

Der optimale Start ins Leben

Erfahren Sie, wie Sie die Gesundheit Ihres Welpen in den ersten Wochen und Monaten des Lebens optimal unterstützen können.

Mehr erfahren
Labradorwelpe in Schwarzweiß vor weißem Hintergrund

Lebenslange Gesundheit

Erhalten Sie Tipps und Informationen dazu, wie Sie Ihren Hund in jeder Lebensphase optimal pflegen können.

Mehr erfahren
Content Block With Text And Image 2
Cookie Settings